Herzlich willkommen!

Zuletzt aktualisiert am 13. August 2017

Liebe Schützenschwester,
lieber Schützenbruder,
verehrter Gast!

Wir begrüßen Dich auf der Homepage des Brockumer Schützenvereins.

Dieser Internetauftritt soll interessierten Gästen einen Überblick über unser Tun verschaffen und natürlich auch neuen Mitgliedern den Zugang zu unserem Verein erleichtern.
Nicht zuletzt sollen diese Seiten auch unsere Mitglieder schnell und umfassend informieren.
 

 Malte Frerking neuer Adlerkönig

Am Samstag, dem 12. August kamen die Brockumer Schützen zusammen, um beim Abschluss der Vereinsmeisterschaft, die bereits zweieinhalb Wochen vorher begann, die oder den Beste/n unter ihnen zu ermitteln. Zusätzlich richteten die Schießwarte das beliebte Adlerschießen, den Kaiserpokal und ein neues LG-Schießturnier aus.
Nachdem der ausgesprochen zähe Adler gegen 22:30 Uhr gefallen war, richtete Schützenpräsident Sebastian Lampe das Wort an die Teilnehmer. Er lobte die Rekordbeteiligung von 45 Teilnehmern am Adlerschießen. Er hob hervor, dass heute einige Neuerungen ausprobiert wurden, um die Veranstaltung interessanter zu gestalten, zum Beispiel das Pyramiden-Duell. Er dankte dem kompletten Team der Schießwarte für ihr Engagement und entschuldigte sich bei den Anwesenden, dass die Schießhalle durch die Baustelle momentan nich in vollen Umfang nutzbar sei. Er erinnerte noch an den nächsten Termin des Schützenvereins am 10. September, der Fahrt zum Kreiskönigstreffen nach Strange-Buchhorst, und übergab das Wort an Schießsportleiter Michael Thrien der die Siegerehrung durchführte.

Bei der Vereinsmeisterschaft mussten drei Durchgänge á 12 Schuss geschossen werden, also war sie höchste erreichbare Ringzahl 360. Es schossen 44 Teilnehmer in 5 Klassen.
Bei der Jugend gewann Sven Mohrmann (348 Ring) vor Lea Sudmann (343 Ring) und Lena Reuter (340 Ring). In der Damen Altersklasse siegte Elke Schoote (340 Ring) vor Anke Schütz (331 Ring). Bei den Damen konnte sich Claudia Reuter (341 Ring) vor Nadine Borchert (340 Ring) und Andrea Hellwig (337 Ring) an die Spitze setzen. In der Schützen Altersklasse wurde Günter Lübker (353 Ring) Erster vor Heinfried Schmidt (351 Ring) und Rainer Wehrmann (348 Ring). Bei den Schützen konnte sich Björn Frerking (350 Ring) gegen Sebastian Lampe (auch 350 Ring)  behaupten, weil er im Stechen eine 10 schoss, und Lampe eine 9. Dritter wurde Lars Steinmüller (348 Ring).

Bester aller Klassen wurde Günter Lübker, der sich auch im Kaiserpokal-Schießen gegen seine 14 Konkurrenten durchsetzen konnte und diesen mit nach Hause nahm.

Adlerschießen
Der Adler erwies sich als besonders zäh. Er fiel erst gegen 22:30 Uhr beim 441. Schuss.

Krone: Karsten Steinmüller
Zepter: Andre Kubutat
Ring: Wilfried Jacob
Apfel: Henning Lampe
Haupt: Brigitte Willmann
Linke Kralle: Heiko Meier
Rechte Kralle: Nicole Thrien
Stoß: Sebastian Lampe
Rechte und linke Schwinge sowie Rumpf, also Adlerkönig: Malte Frerking

Das erstmals ausgetragene Pyramiden-Duellschießen auf dem Luftgewehrstand ist gut angenommen worden. Es nahmen 32 Schützen Teil, die sich im Stile eines Turniers runde für Runde weiterkämpfen mussten.

3. Plätze: Michael Meyer und Nadine Borchert
2. Platz: Andreas Wolf
1. Platz: Sven Mohrmann
 

 Luis Spilver Kinderkönig des Kreisverbandes I

Als Höhepunkt des letzten Tages des Zeltlagers des Kreisverbandes I des Bezirks-Schützenverbandes Grafschaft Diepholz wurde am Sonntag, den 23. Juli der Kinderkönig mit dem Lichtpunktgewehr ausgeschossen. Der Brockumer Kinderkönig Luis Spilver konnte sich mit knappem Vorsprung gegen Johanna Grewe aus Rehden und Leni Mattfeld aus Brockum durchsetzen. Damit nahm zum dritten Mal in Folge eine Brockumer Kindermajestät den beliebten roten Orden mit nach Hause.

In der Mannschaftswertung der Lichtpunktschützen errangen die Brockumer den 2. Platz hinter Rehden. Die 12- bis 14-jährigen Kids maßen sich mit dem Luftgewehr. Hier hatte Lisa Reuter die Nase vorn vor Leni Mattfeld und Luis Spilver (alle Brockum). In der Mannschaftswertung Luftgewehr setzte sich Brockum gegen Hemsloh und Diepholz 53 durch.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Erfolgen!

Zum Zeitungsartikel
 

 Brockumer Jungschützin für Deutsche Meisterschaft qualifiziert!

LisaUnsere 2017-DM-LogoSchützenschwester Lisa Reuter hat sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert, die Ende August in München stattfinden werden!
Lisa tritt in den Disziplinen Luftpistole und Mehrschüssige Luftpistole an. Sie ist in unserer Vereinsgeschichte das erste Mitglied, das zu den Deutschen Meisterschaften fährt!

Der Schützenverein Brockum ist sehr stolz und drückt ihr ganz fest die Daumen!

Damit verbunden ist auch unser herzlicher Dank an alle Jugendbetreuer und Schießwarte sowie alle Kinder und Jugendlichen aus unserem Verein, die in den letzten Jahren unsere Jugendarbeit mitgestaltet haben. Der Verein wird auch in Zukunft die Jugendarbeit in jeglicher Form unterstützen, die Ergebnisse sprechen für sich!

Macht weiter so! Wir sind stolz auf Euch...
 

 Neue Rubrik

Da diese Startseite jetzt kompakter und übersichtlicher gestaltet ist, sind viele weniger aktuelle Artikel ab sofort in unserem News-Archiv zu finden.
 

 Übungsschießen für Groß und Klein

Unsere Schießwarte bieten ein ganzjähriges Übungsschießen für alle Mitglieder an:
Jeden zweiten Dienstag (in geraden Kalenderwochen) von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr auf dem KK - Stand.
Unser Nachwuchs (jünger als 16) ist ebenfalls an diesen Tagen von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zum Übungsschießen mit dem Lichtpunkt- und dem Luftgewehr eingeladen.

Unsere Schießwarte warten auf Euch!
 

 Hallenvermietung

 

 Uniformbestellung

Unsere Schützenhalle ist auch als Partylocation für private Feierlichkeiten beliebt. Der geräumige Saal und die lange Theke laden ja auch zum Feiern ein.
Doch seit einigen Jahren vergeben wir die Halle nur noch an Vereinsmitglieder über 25 Jahren.
Für weitere Fragen und zur Terminfindung wendet Euch an Hallenwart Heinfried Schmidt, Telefon 0 54 43 - 86 88.
 

 

Ansprechpartner in unserem Verein in Sachen Schützenbekleidung ist Michael Thrien, der bei Bedarf Sammelbestellungen beim Anbieter Vereinsbedarf Deitert auslöst.

Einzelheiten dazu unter “Uniform”.
 

Übungsschießen:
Jeden zweiten Dienstag (gerade Kalenderwochen)
LG: 18 Uhr - 19:30 Uhr
KK: 19:30 Uhr - 21 Uhr
 

Deutscher Schützenbund
Nordwestdeutscher Schützenbund
Bezirks-Schützenverband Grafschaft Diepholz
Schützenverband Altes Amt Lemförde