Herzlich willkommen!

Zuletzt aktualisiert am 19. September 2019

Liebe Schützenschwester,
lieber Schützenbruder,
verehrter Gast!

Wir begrüßen Dich auf der Homepage des Brockumer Schützenvereins.

Dieser Internetauftritt soll interessierten Gästen einen Überblick über unser Tun verschaffen und natürlich auch neuen Mitgliedern den Zugang zu unserem Verein erleichtern.
Nicht zuletzt sollen diese Seiten auch unsere Mitglieder schnell und umfassend informieren.

 

 Herbstversammlung

Am Samstag, dem 21. September 2019 findet in der Schützenhalle unsere Herbstversammlung statt.
Beginn ist um 20:00 Uhr.
Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Verlesen der Tagesordnung
  2. Rückblick Schützenfest 2019 – Ausblick Schützenfest 2020 ff
  3. Markthalle 2019
  4. Ehrung langjähriger Mitglieder
  5. Termine / Investitionen / Sonstiges

Alle Mitglieder sind herzlich zur Teinahme eingeladen!
 

 Lisa Reuter bei den deutschen Meisterschaften

 

Ende August hatte unsere Schützenschwester Lisa Reuter ihren mittlerweile dritten Auftritt bei den Deutschen Meisterschaften, die dieses Jahr in München ausgetragen wurden.
Lisas Ergebnisse unter den besten Schützen Deutschlands ihrer Altersgruppe können sich sehen lassen: Mit der mehrschüssigen Luftpistole, die der SV Brockum erst im letzten Jahr angeschafft hatte, erreichte sie den 17. Platz im Mehrkampf.
Einen respektablen zehnten Platz (von 21 Teilnehmern) erlangte sie in der Disziplin “Standard”, ebenfalls mit der mehrschüssigen LuPi.
Mit der normalen Luftpistole erreichte sie Platz 42 (von 60) mit 40 Schuss Freihand.
Aus das Treppchen schaffte Lisa es auch: Im Hämmerlicup, einem Schießwettbewerb des Sportwaffenherstellers Hämmerli, das am Rande der Deutschen Meisterschaften ausgetragen wurde, schoss sie sich auf den 2. Platz (von weit über hundert Teilnehmern) und gewann eine Sporttasche!

Herzlichen Glückwunsch, Lisa, weiter so!!
 

 Brockum hat einen neuen Senioren-Vereinsmeister und einen Seniorenkönig!

Seniorenschießen_2019_
Mehr als 40 Brockumer Schützenbrüder, alle über 65, fanden sich am Samstag, den 24.08.2019 in der Brockumer Schützenhalle ein, um sich wieder einmal im schießsportlichen Wettkampf zu messen.
Die Einladung erfolgte persönlich durch die Zugführer und den Seniorenwart Gerd Schmedthorst sowie dessen Stellvertreter Karlheinz Meyer. Diese Vorgehensweise ist zwar recht zeitaufwändig, doch einfach schön, so die allgemeine Meinung. Es werden bereits im Vorfeld viele gute Gespräche geführt und Kontakte vertieft und aufgefrischt, sodass sich alle schick in Uniform und bei bester Laune zu diesem beliebten Ereignis einfanden.
Entsprechend herzlich fiel die Begrüßung durch unseren Präsidenten Sebastian Lampe und den Seniorenwart aus. Angesichts der vielen begeisterten Schützen ist das auch wohl kein Wunder.
Kohl mit Braten stand auf dem Speiseplan - Mal etwas anderes! Die Herren schmeckte es vorzüglich und dann ging’s an den Wettkampf.
Gut vorbereitet und sicher durchgeführt durch unsere engagierten und routinierten Schießwarte Andre Kubutat, Karsten Steinmüller und Patrick Weiß konnten sich folgende Schützen behaupten:

Seniorenkönig wurde Dieter Potthast
Vize-Seniorenkönig: Karl-Heinz Buschmann
Herzliche Gratulation!

Um die Würde des Senioren-Vereinsmeisters traten  24 Anwärter an!
Hier konnte Karl Heuer mit seinen 83 Jahren das „junge Gemüse“ auf ihre Plätze verweisen und Platz 2 belegte Siegfried Kramer, dem dieser Sport genauso im Blut zu liegen scheint, wie Fritz Grewe der den 3. Platz erlangte.

Die Sperrnadel erkämpfen sich jeweils die drei Besten der vergangenen drei Jahre der Vereinsmeisterschaft. Sie sind für diese Zeit von der Teilnahme an diesem Wettbewerb der Senioren ausgeschlossen.
Karl-Heinz Buschmann setzte sich in diesem Jahr mit seinen Ergebnissen durch.

Herzlichen Glückwunsch an Alle!
 

 Wettkampfpass

Wer im nun beginnenden Sportjahr 2019/20 an Meisterschaften oder Rundenwettkämpfen teilnehmen möchte, benötigt einen gültigen Wettkampfpass.
Für die meisten aktiven Jugendlichen / Kids und einigen Damen, die in den vergangenen Jahren an Meisterschaften teilgenommen haben, liegen diese bereits vor.
Wer NEU an Schießsportwettkämpfen teilnehmen möchte, muss rechtzeitig den Pass  beantragen.
Formulare gibt’s bei Andreas Wolf. Bitte meldet euch spätestens bis 20. August, damit wir rechtzeitig neue Pässe gesammelt beantragen können.
Bitte fragt in Euren Gruppen (Damen/Jungschützen) entsprechend nach.
 

 Rekordbeteiligungen bei Vereinsmeisterschaft und Adlerschießen

Rainer Wehrmann ist neuer Adlerkönig in Brockum. Dies steht seit dem Samstagabend um ca 20:30 Uhr fest. Am 6. Juli feierten wir in der Schützenhalle die Abschlussveranstaltung der Vereinsmeisterschaft mit Adlerschießen und Kaiserpokalschießen. 58 Schützen und Schützendamen hielten auf den Holzadler an, so viel wie noch nie. Bei bester Stimmung, Getränken und Grillfleisch fielen insgesamt nur 381 Schuss auf den Holzvogel. Zunächst rangen ihm einige Schützen und Schützinnen einige beliebte Trophäen ab:
Die Krone holte Vera Faske, den Ring errang Karsten Steinmüller, das Zepter Udo Reitmeyer. Den Reichsapfel konnte unser Schützenkaiser Friedrich Schnittker mit nach Hause nehmen, die linke Kralle schoss Petra Reddehase ab und die rechte Kralle Günter Dittgen. Die rechte Schwinge errang Ulrich Kortenbruck. Adlerkönig Rainer Wehrmann erhielt außerdem die linke Schwinge, das Haupt und den  Stoß.
Den Kaiserpokal gewann Karsten Steinmüller vor Thomas Uhe und Henning Lampe.
Beim Pyramidenduell traten im K.O.-System immer zwei Schützen gegeneinander an, der Bessere kam eine Runde weiter. 32 Schützen nahmen Teil, geschossen wurde mit dem Luftgewehr. Den 3. Platz teilen  sich Christian Mohrmann und Lisa Reuter, den 2. Platz errang Elke Schoote und Siegerin wurde Claudia Reuter.
Bei der Vereinsmeisterschaft zeichnete sich schon früh eine gute Beteiligung ab. Die Schützen, Schützendamen und Jungschützen konnten seit dem 18. Juni dienstags und sonntags ihre Durchgänge schießen, drei mussten es insgesamt sein. Am Samstag konnten die letzten Durchgänge geschossen werden. Insgesamt nahmen 48 Mitglieder an der VM teil, auch das ist ein Rekord.
Das Ergebnis:
Jungschützen:
3. Platz Lisa Reuter (344 Ring), 2. Platz Jonas Sudmann (348 Ring), 1. Platz Lea Sudmann (349 Ring)
Damen:
3. Platz Sabrina Mattfeld (344 Ring), 2. Platz Sarah Frerking (346 Ring), 1. Platz Lynn Steuwer (347 Ring)
Damen Altersklasse:
3. Platz Andrea von Rekowski (330 Ring), 2. Platz Elke Schoote (333 Ring), 1. Platz Petra Reddehase (337 Ring)
Schützen Altersklasse:
3. Platz Friedrich Schnittker (348 Ring), 2. Platz Heinfried Schmidt (353 Ring), 1. Platz Rainer Wehrmann (354 Ring)
Schützen:
3. Platz Björn Frerking (355 Ring), 2. Platz Benjamin Priesmeier (355 Ring), 1. Platz Sascha Mattfeld (355 Ring). Der Beste wurde in einem Stechen zwischen S. Mattfeld und B. Priesmeier ermittelt, B. Frerking war bei der Abschlussveranstaltung abwesend. Sascha Mattfeld wurde auch der "Beste aller Klassen"

>> Hier ist eine kleine Fotogalerie der Veranstaltung vom Samstag <<
 

 Schützenfest 2019

Schützenthrone2019

Am Pfingstsamstag und -sonntag haben wir wieder unser Schützenfest gefeiert. Bei friedlichen und harmonischen Festtagen konnten wir neue Majestäten ermitteln und zahlreiche Ehrungen und Pokale vergeben.
Erstmals hatten wir die unglaubliche Zahl von 60 Königsanwärtern, die sich aus 45 Königs- 6 Kaiser und 9 Eichelanwärtern zusammen setzten.

Schützenkaiser: Friedrich Schnittker

Adjutant: Thomas Uhe
Vizekönig: Reinhard Käding

Eichel: Friedrich Spilver
Bester Auswärtiger: Andreas Köster
 

Kaiserin: Jutta Schnittker

Ehrendamen:
 Mechthild Kortenbruck und
Sabrina Mattfeld

 Schützenliesel: Ulla Klanke
Er+Sie-Pokal:
Sarah und Björn Frerking
 

Das Scheibenfest seiner Kaiserlichen Majestät fand am Donnerstag, dem 13. Juni statt.
>> Hier ist eine Fotogalerie mit Eindrücken vom Scheibenfest <<
 

Jungschützenkönig: Luis Spilver

Vizekönig: Jonas Sudmann
Hornarr: Luke Schmidt

Jungschützenkönigin: Leni Mattfeld

Ehrendamen: Jana Striethorst und Alexa Thrien

Veteranenpokal: Sven Mohrmann
U16-Pokal: Luis Spilver
 

Das Scheibenfest der Jungschützen fand am Samstag, dem 29. Juni statt.
Hier ist eine Fotogalerie mit Eindrücken vom Scheibenfest der Jungschützen

 

Kinderkönig: Arik Meyer
Adjutant: Jan-Malte Stein

Vizekönig: Jan-Malte Stein

Kinderkönigin: Lina Schmalge
Ehrendame: Marie Rüter

Vizekönigin: Jenna Lynn Wolf
 

Mit dem Brockumer Schützenorden für besondere Verdienste wurden Katrin Buse, Bianca Frische und Patrick Weiß ausgezeichnet.

Das Preisschießen gewann Patrick Weiß vor Sabrina Mattfeld auf dem 2. Platz
und Sarah Schwenker auf dem 3. Platz.

Hier geht es zur Galerie mit Impressionen von Samstag.
Hier sind ein paar Impressionen vom Pfingstsonntag.
Auch eine Galerie vom Verbandsfest am Pfingstmontag in Brockum darf hier nicht fehlen.
Es darf gerne kommentiert werden und auch neue Bilder hinzufügen ist möglich.

 

Pokalsieger2019

 Kompaktere Startseite - Großes Archiv

Da diese Startseite jetzt kompakter und übersichtlicher gestaltet ist, sind viele weniger aktuelle Artikel ab sofort in unserem News-Archiv zu finden.
 

 Übungsschießen für Groß und Klein

Unsere Schießwarte bieten ein ganzjähriges Übungsschießen für alle Mitglieder an:
Jeden zweiten Dienstag (in geraden Kalenderwochen) von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr auf dem KK - Stand.
Unser Nachwuchs (jünger als 16) ist ebenfalls an diesen Tagen von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zum Übungsschießen mit dem Lichtpunkt- und dem Luftgewehr eingeladen.

Unsere Schießwarte warten auf Euch!
 

 Hallenvermietung

 

 Uniformbestellung

Unsere Schützenhalle ist auch als Partylocation für private Feierlichkeiten beliebt. Der geräumige Saal und die lange Theke laden ja auch zum Feiern ein.
Doch seit einigen Jahren vergeben wir die Halle nur noch an Vereinsmitglieder über 25 Jahren.
Für weitere Fragen und zur Terminfindung wendet Euch an Hallenwart Heinfried Schmidt, Telefon 0 54 43 - 86 88.
 

 

Ansprechpartner in unserem Verein in Sachen Schützenbekleidung ist Michael Thrien, der bei Bedarf Sammelbestellungen beim Anbieter Vereinsbedarf Deitert auslöst.

Einzelheiten dazu unter “Uniform”.
 

Übungsschießen:
Jeden zweiten Dienstag (gerade Kalenderwochen)
LG: 18 Uhr - 19:30 Uhr
KK: 19:30 Uhr - 21 Uhr
 

Deutscher Schützenbund
Nordwestdeutscher Schützenbund
Bezirks-Schützenverband Grafschaft Diepholz
Schützenverband Altes Amt Lemförde